Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen
Unesco-Projekt-Schulen
     
Zuletzt geändert am: Thu, 22.03.2012 von Carsten Poppe

Präsentationstechniken

Merkblatt


Sachverhalte sollen so dargestellt werden, dass sie ...

·        veranschaulicht werden;

·        besser verstanden werden;

·        im Gedächtnis haften bleiben.

 

10 Grundregeln für eine gute Präsentation

  1. Stelle Dich auf Deine Zielgruppe ein! Halte Blickkontakt während des Vortrags! Gestatte Rückfragen!
  2. Denke über das Ziel und die Absicht Deines Vortrags nach!
  3. Gliedere den Vortrag klar! (Evtl. mit ständig eingeblendetem Stichwortzettel).
  4. Bilde keine Bandwurmsätze, sondern formuliere deutlich und knapp!
  5. Verwende nicht nur Text, sondern füge Grafiken, Schaubilder und Bilder hinzu (z.B. mithilfe von OHP, Flipcharts, Pinnwand, Tafel, Paper, Computerpräsentation etc.).
  6. Bedenke aber: Jede Visualisierung muss einen Zweck erfüllen; sie muss zum Vortrag passen.
  7. Gehe mit Schrifttypen, Farbe und Animationen sparsam um!
  8. Sprich frei, zügig, klar und deutlich; aber ohne Hektik!
    Mache Pausen nach Sinnabschnitten!
  9.