Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen
Unesco-Projekt-Schulen
     
Zuletzt geändert am: Tue, 11.01.2011 von Claudius Euteneuer

Noteneingabe mit myMagellan

 

Sollte irgendetwas nicht funktionieren, fehlen oder fehlerhaft sein, bitte frühzeitig bei mir melden.

10.01-2011 - Claudius Euteneuer

Anleitung

1. Noteneingabe

MyMagellan starten. Dann:

  1. Passwort eingeben.
  2. → Fächer anzeigen
  3. links → gewünschtes Fach anklicken
  4. (evtl.: Bei mehreren Kursen in einer Jahrgangsstufe sollte die Liste kursweise gruppiert
  5. Auf Sortierung achten. (siehe unten)
  6. Noten eingeben.
    Enter bewegt die Eingabe ein Feld nach rechts.
    Pfeiltasten bewegen die Eingabe in Pfeilrichtung. ;-)

2. Fehlstundeneingabe

Während MyMagellan6 noch läuft:

  1. → "Klassen anzeigen"
  2. → Doppelklick auf den Jahrgang (z.Z. gibt's nur die 11)
  3. → Karteireiter "weitere Daten"
  4. Nun kann (leider sind alle Kurse gemischt):
    •  links der gewünschte Schüler / die gewünschte Schülerin angeklickt und
    • rechts die Fehlstundenzahl / Zahl der unentschuldigten Fehlstunden eingegeben werden
  5. Bitte keine weiteren Felder unter "weitere Daten" ausfüllen!

 

Anhang

A. Schülerlisten sortieren

  • Nach Nachname sortieren
  • Empfehlung: Nach Nachname UND Vorname sortieren


    (Bitte Reihenfolge der Klicks beachten.)
    Danach sind zwei nach oben zeigende Dreiecke zu sehen.
  • Falsch herum

B. Zu Hause arbeiten?

  1. Das folgende Programm herunterladen,
  2. installieren,

  3. (entweder: C:\MyMagellan auf dem Notebook
    oder im Schulnetz → Netzwerkumgebung → Gesamtes Netzwerk → Microsoft Windows-Netwerk → Fvs → Schulserver Arktur... → "Nur für Lehrer" → MyMagellan),
  4. die Anleitung von oben befolgen,
  5. speichern (keinesfalls auf einem Rechner des Schulnetzwerkes!) und