Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Betzdorf-Kirchen
Unesco-Projekt-Schulen
     
Zuletzt geändert am: Tue, 16.05.2017 von Sigrid Wagner-Dorka

Romeo and Juliet Freeze Frame

91.250.118.50/FvSGy/WD-E/doku.php

Can you English? Yes you can!

We did it! Graduate students wearing pyjamas to celebrate their success

Welcome to the English Department at fvsgy!

Room 108 is dedicated to Martin Luther King and the legendary March on Washington. "I have a dream that my four little children will one day live in a nation where they will not be judged by the color of their skin but by the content of their character."

Welcome - Willkommen

Wir unterrichten in Englisch, auf Englisch, zu vielfältigen (nicht nur englischen) Themen als Basis für internationale Kommunikationsfähigkeit und als kompetenzorientierte Vorbereitung auf das rheinland-pfälzische Abitur.

ir sind momentan 21 Fachlehrkräfte und unterrichten alle Klassen in den Jahrgängen 5 - 10, sowie jeweils drei bis vier Leistungs- und Grundkurse in den Jahrgängen 11 - 13 der Mainzer Studienstufe MSS.

Die ersten sechs Jahre Englischunterricht finden im Klassenverband statt auf der Grundlage eines eingeführten Lehrwerks mit Begleitmaterialien (vgl.→  Lehrbuchliste und → Schulbuchausleihe).

Von Klasse 7 bis 10 bieten wir die Möglichkeit, eine Klasse mit sprachlichem Schwerpunkt zu besuchen (parallel zu einer Klasse mit mathematischem Schwerpunkt, oder einer normalen Regelklasse. vgl. → Qualitätsprogramm 2.2.1.)

Ab Jahrgangsstufe 11 findet der Unterricht entweder in 5-stündigen Leistungskursen oder in 3-stündigen Grundkursen statt. Zusätzlich zu einem gemeinsamen Lehrbuch stützen wir uns dabei auf authentisches Material und legen die Schwerpunkte gleichermaßen auf die Analyse von Sachtexten und Literatur.

Die schriftliche Abiturprüfung wird in Rheinland-Pfalz im Januar abgelegt und besteht im LK-Bereich ab 2017 aus einem zentral gestellten Prüfungsteil (30 Min. Hörverstehen, 60 Min. Leseverstehen) und aus einer vom jeweiligen Fachlehrer konzipierten Schreibaufgabe (180 Min.).

Die Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler benoten wir bezogen auf die vier Sprachkompetenzen Lesen, schreiben, Hören und Sprechen anhand von Klassen-/ Kursarbeiten und kurzen Tests, sowie vielfälitigen individuellen Nachweisen und aufgrund der aktiven mündlichen Mitarbeit im Unterricht.

Wir verfügen momentan über zwei Fachräume, die jeweils mit PC, Beamer, Lautsprecher und Internetanschluss ausgestattet sind.

Viele Klassen und Einzelschüler haben bereits am bundesweiten Fremdsprachenwettbewerb teilgenommen und dabei Preise gewonnen.

In der Mittelstufe bieten wir seit vielen Jahren einen Austausch mit unserer Partnerschule in Ross-on-Wye an, der den Besuch an der englischen Schule sowie den Aufenthalt in englischen Gastfamilien vor Ort ebenso einschließt wie den Besuch der englischen Gastschüler an unserer Schule und in den deutschen Gastfamilien.

Alle zwei Jahre können wir bis zu vier Schülerinnen/Schüler der Klassen 9 und 10 für den Austausch mit British Columbia/Kanada anmelden. Der nächste Bewerbungstermin ist im November 2017 für das Schuljahr 2018/19.

 

 

 

Große lesen für Kleine Englisch

Higglety, pigglety, pop, the dog has eaten the mop, the pig's in a hurry, the cat's in a flurry, higglety, pigglety, pop.

Unsere Austauschpartner aus Kanada

Im Mai 2017 wurden unsere beiden Austauschschülerinnen Kristen Such und Piper Conner nach ihrem erfolgreichen 3-monatigen Aufenthalt an unserer Schule verabschiedet. Jedes zweite Jahr wird dieser Austausch für Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 angeboten. Nächster Bewerbungstermin: Nov. 2017
Im Mai 2011 haben sich gleich drei Austauschgäste von ihren Partnern verabschiedet: Elena Weitz, Rona McLennan, Hendrik Weil, Owen Paetkau, Genevieve Nadeau Bonin, Miriam Schmidt (von links nach rechts)